TUTANCHAMUN


TUTANCHAMUN

 

Die Ausstellungsbilder wurden alle Freihand mit dem Summicron 2,0/50 aufgenommen.

Als Film "NEOPAN 400" auf 800 ASA gepusht und eingescannt.